Einführung und Benennung der zuständigen Stelle


Bei der Baturina GmbH (in dieser Richtlinie als „wir“,Baturina Homewear“ bezeichnet), die über www.baturina-homewear.com (die „Website“) zugänglich ist, ist eine unserer wichtigsten Prioritäten der Schutz der Privatsphäre unserer Besucher. Diese Datenschutzrichtlinie enthält die Arten von Informationen, die von Baturina Homewear gesammelt und aufgezeichnet werden, und wie wir sie verwenden.
Wenn Sie weitere Fragen haben oder mehr Informationen über unsere Datenschutzpolitik benötigen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.
Allgemeiner Hinweis und Pflichtangaben

Benennung der zuständigen Stelle

Die für die Datenverarbeitung auf dieser Website verantwortliche Stelle ist:

Baturina GmbH
vertreten durch Anna Tishchenko
Gaußstraße. 176
22765 Hamburg
Deutschland
info [at] baturina-homewear.com

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o.ä.).

Widerruf der Einwilligung in die Datenverarbeitung

Einige Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Eine formlose Mitteilung per E-Mail ist für den Widerruf ausreichend. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als betroffene Person haben Sie das Recht, sich im Falle eines Datenschutzverstoßes bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, dass Daten, die wir aufgrund Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrages automatisiert verarbeiten, an Sie oder an Dritte herausgegeben werden. Die Daten werden in einem maschinenlesbaren Format bereitgestellt. Wenn Sie die direkte Übermittlung der Daten an eine andere verantwortliche Stelle beantragen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

SSL-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, verwendet unsere Website eine SSL-Verschlüsselung. Das bedeutet, dass Daten, die Sie über diese Website übermitteln, nicht von Dritten gelesen werden können. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie an der Adresszeile Ihres Browsers „https://“ und dem Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Server-Protokolldateien

Der Provider der Website erhebt und speichert automatisch in Server Log Files Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Diese sind:

Besuchte Seite auf unserer Domain
Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
Browsertyp und Browserversion
Verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Computers
IP-Adresse

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 (1) lit. b DSGVO, die die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen erlaubt.

Erhebung personenbezogener Daten bei Abschluss eines Vertrages über den Kauf und Versand von Waren

Die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten erfolgt zur Erfüllung des Geschäftszweckes wie z.B. vorvertragliche Maßnahmen (Angebotserstellung, Bearbeitung von Anfragen), zur Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen (Bestellung, Zahlungsabwicklung, Rechnungsstellung) und zur Lieferung von Waren und Dienstleistungen. Außerdem besteht eine gesetzliche Verpflichtung zur Verarbeitung (steuerrechtliche Anforderungen).

Kategorien von personenbezogenen Daten:
Name
Adressdaten
Kommunikationsdaten
Auftrags- und Vertragsdaten
Abrechnungs- und Zahlungsdaten

Empfänger von personenbezogenen Daten:
Interne Abteilungen: Management, Verwaltung, Buchhaltung, Controlling, Produktion, Dokumentation, Vertrieb, Versand, Technik
Externe Stellen (gem. Art. 28 DSGVO): Cloud-Infrastrukturanbieter, Zahlungsdienstleister, Versanddienstleister, Steuerberater, Rechtsbeistand
Öffentliche Einrichtungen: Finanzbehörden

Die Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 (1) lit. b DSGVO, die die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen erlaubt.

Dauer der Lagerung

Die erhobenen Daten werden von uns unverzüglich gelöscht, wenn festgestellt wird, dass sie für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr benötigt werden, oder wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, auf der die Verarbeitung beruhte, oder wenn personenbezogene Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden.
Die Daten werden jedoch nicht gelöscht, wenn die Speicherung zur Erfüllung handels- und steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten erforderlich ist. Die gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen betragen sechs bis zehn Jahre. Wenn Daten nur zu diesem Zweck gespeichert werden, ist der Zugriff auf diese Daten eingeschränkt und sie stehen nicht mehr für die Verarbeitung zur Verfügung. Die Daten können nicht mehr verändert werden und dienen ausschließlich zu Speicherzwecken.

Herkunft der Daten

Die gespeicherten Daten wurden im Rahmen unseres Vertragsverhältnisses und zur Anbahnung von Verträgen sowie einzelnen Aufträgen erhoben, oder sie entstanden im Rahmen der Geschäftsbeziehung und Geschäftsanbahnung.

Übermittlung von personenbezogenen Daten an Dritte oder an eine internationale Organisation außerhalb des EWR

Personenbezogene Daten werden an internationale Cloud-Hosting-Anbieter und Zahlungsdienstleister übermittelt. Es werden von der Europäischen Kommission genehmigte Standard-Datenschutzklauseln für die Übermittlung von Daten in andere EU-Länder verwendet (gemäß Art. 46 DSGVO).

Registrierung auf dieser Website

Um bestimmte Funktionen zu nutzen, können Sie sich auf unserer Website registrieren. Die übermittelten Daten werden ausschließlich zum Zweck der Nutzung des jeweiligen Angebots oder Dienstes verwendet. Die bei der Anmeldung geforderten Pflichtangaben müssen vollständig angegeben werden. Andernfalls lehnen wir die Anmeldung ab.

Bei wichtigen Änderungen, zum Beispiel aus technischen Gründen, werden wir Sie per E-Mail informieren. Die E-Mail wird an die bei der Anmeldung angegebene Adresse gesandt.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Eine formlose Mitteilung per E-Mail ist für den Widerruf ausreichend. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Wir speichern die bei der Registrierung erhobenen Daten für den Zeitraum, in dem Sie auf unserer Website registriert sind. Ihre Daten werden gelöscht, wenn Sie Ihre Registrierung aufheben. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben hiervon unberührt.

Kontakt-Formular

Die Angaben aus dem Kontaktformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten werden gespeichert, um Ihre Anfrage zu bearbeiten oder für Rückfragen zur Verfügung zu stehen. Diese Daten werden nicht ohne Ihre Zustimmung weitergegeben.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Eine formlose Mitteilung per E-Mail ist für den Widerruf ausreichend. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die über das Kontaktformular übermittelten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit zur Speicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben davon unberührt.

YouTube

Zur Einbindung und Darstellung von Videoinhalten verwendet unsere Website Plugins von YouTube. Der Anbieter des Videoportals ist YouTube, LLC, 901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066, USA. Wenn eine Seite mit integriertem YouTube-Plugin aufgerufen wird, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt. YouTube erfährt dadurch, welche unserer Seiten Sie aufgerufen haben. YouTube kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuordnen, wenn Sie in Ihrem YouTube-Konto angemeldet sind. Durch vorheriges Abmelden haben Sie die Möglichkeit, dies zu verhindern. Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Präsentation unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Lit. f DSGVO. Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Einige Cookies sind „Sitzungscookies“. Solche Cookies werden nach dem Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Andere Cookies verbleiben dagegen auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie selbst löschen. Solche Cookies helfen uns, Sie zu erkennen, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren.

Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder verhindern. Viele Webbrowser können so konfiguriert werden, dass sie Cookies automatisch löschen, wenn Sie das Programm schließen. Die Deaktivierung von Cookies kann zu einer eingeschränkten Funktionalität unserer Website führen.

Das Setzen von Cookies, die für die Durchführung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder die Bereitstellung bestimmter, von Ihnen gewünschter Funktionen (z.B. Warenkorb) erforderlich sind, beruht auf Art. 6 (1) lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies für die technisch fehlerfreie und reibungslose Bereitstellung unserer Dienste. Soweit das Setzen von anderen Cookies (z.B. für Analysefunktionen) erfolgt, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Auftragsabwicklung

Um den datenschutzrechtlichen Anforderungen in vollem Umfang gerecht zu werden, haben wir mit Google einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen.

Demografische Merkmale mit Google Analytics

Unsere Website verwendet die Funktion „Demografische Merkmale“ von Google Analytics. Damit lassen sich Berichte erstellen, die Aussagen über Alter, Geschlecht und Interessen der Website-Besucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Eine Zuordnung der Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich. Sie können diese Funktion jederzeit deaktivieren. Dies ist über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto möglich oder indem Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics generell untersagen, wie unter dem Punkt „Widerspruch gegen die Datenerfassung“ erläutert.

Google Analytics

Unsere Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Der Anbieter des Webanalysedienstes ist Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet „Cookies“. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert und die eine Analyse der Websitenutzung ermöglichen. Die mit Hilfe von Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Der Server befindet sich in der Regel in den USA.

Das Setzen von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 (1) lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse daran, das Nutzerverhalten zu analysieren, um unsere Website und ggf. Werbung zu optimieren.

IP-Anonymisierung

Wir verwenden Google Analytics in Verbindung mit der IP-Anonymisierungsfunktion. Sie stellt sicher, dass Google Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum kürzt, bevor sie in die USA übertragen wird. In Ausnahmefällen kann es vorkommen, dass Google die volle IP-Adresse an einen Server in den USA überträgt und sie dort kürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Es findet keine Zusammenführung der von Google Analytics übermittelten IP-Adresse mit anderen Daten von Google statt.

Browser-Plugin

Das Setzen von Cookies durch Ihren Webbrowser kann verhindert werden. Einige Funktionen unserer Website könnten dadurch jedoch eingeschränkt sein. Ebenso können Sie die Erfassung von Daten über Ihre Nutzung der Website, einschließlich Ihrer IP-Adresse, sowie die anschließende Verarbeitung durch Google über eine Kontoeinstellung oder Plugins verhindern.

Einspruch gegen die Datenerhebung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf den folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen unserer Website verhindert: Deaktivieren Sie Google Analytics.

Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten durch Google Analytics finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Informationen für Kinder

Ein weiterer Schwerpunkt ist der Schutz von Kindern bei der Nutzung des Internets. Wir ermutigen Eltern und Erziehungsberechtigte, die Online-Aktivitäten der Kinder zu beobachten, an ihnen teilzunehmen und/oder sie zu überwachen und anzuleiten.
Baturina Homewear sammelt wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 13 Jahren. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Kind diese Art von Informationen auf unserer Website angegeben hat, sollten Sie sich umgehend mit uns in Verbindung setzen, und wir werden unser Bestes tun, um diese Informationen umgehend aus unseren Unterlagen zu entfernen.

Datenschutzrichtlinien von Dritten

Die Datenschutzrichtlinie von Baturina Homewear gilt nicht für andere Werbetreibende oder Websites. Wir raten Ihnen daher, die jeweiligen Datenschutzrichtlinien dieser Drittanbieter-Anzeigenserver zu konsultieren, um weitere Informationen zu erhalten. Darin können ihre Praktiken und Anweisungen zur Ablehnung bestimmter Optionen enthalten sein.
Sie können Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Ausführlichere Informationen zur Cookie-Verwaltung mit bestimmten Webbrowsern finden Sie auf den jeweiligen Websites der Browser.

Nur Online-Datenschutzerklärung

Unsere Datenschutzrichtlinie gilt nur für unsere Online-Aktivitäten und für die Besucher unserer Website in Bezug auf die Informationen, die sie weitergeben und/oder sammeln. Diese Richtlinie gilt nicht für Informationen, die offline oder über andere Kanäle als diese Website gesammelt werden.

Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ändern. Jegliche Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie werden mit der Veröffentlichung der überarbeiteten Datenschutzrichtlinie auf der Website wirksam. Wenn wir Änderungen vornehmen, die wir für wesentlich halten, werden wir die betroffene Person so weit wie möglich über die Website informieren und sie gegebenenfalls um ihre Zustimmung bitten.

Zustimmung

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden und stimmen deren Bedingungen zu.

Kontakt

Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie können an info [at] baturina-homewear.com gerichtet werden.